Suche

WippFestival  

"WippFestival"

 

An den 34. westfälischen Hansetag schließt sich direkt das WippFestival  in der Zeit vom 3. - 9. Juli 2017 an.

Bild-Quelle: Das Bergische

Im Zusammenhalt der Wipperfürtherinnen und Wipperfürther liegt die Basis für 800 Jahre ereignisreiche Stadtgeschichte. Hierin liegt ebenso der Schlüssel, um die gegenwärtigen Herausforderungen gemeinsam zu meistern und die Perspektive, zusammen die Zukunft erfolgreich zu bestreiten.

Zusammenhalt ist auch das Stichwort für den Kontext ein harmonisches Miteinander von Stadtmitte und Kirchdörfern, von interkulturellen Begegnungen oder das Gefüge von Arbeiten und Leben. Wipperfürth wird erst durch die Bürger zu dem, was es ist.

Daher soll insbesondere im Zeitraum des WippFestivals die Identifikation der Wipperfürther mit ihrer Stadt gestärkt und auch das Zusammengehörigkeitsgefühl weiter forciert werden.

Um den Zusammenhalt weiterhin in den Fokus des Jubiläumsjahres zu rücken, finden in der Festwoche (03.07. - 07.07.) viele Zielgruppenspezifische, aber auch übergreifende und verbindende Aktionen statt.

Das Festwochenende (08. Und 09.07.) soll ein Dankeschön an die Wipperfürther Bevölkerung für ihr unermüdliches ehrenamtliches und unternehmerisches Engagement sein.

Es werden verschiedene Schauplätze der Stadt bespielt, erlesene Aktionen unterstreichen das besondere Flair der Stadt. Dazu gibt es spritzige Aktivitäten zum selbst ausprobieren, Stationen zum Staunen, Schlemmen und ausgelassen feiern, viele Bühnen mit bekannten Show-Acts, stimmungsvolle Lichtschauspiele u.v.m.