Corona-Krise

Stadtverwaltung Wipperfürth bündelt Hilfsangebote

Die Corona-Krise bewegt auch die Bürgerinnen und Bürger der Hansestadt Wipperfürth. Viele zeigen sich solidarisch und wollen bedürftigen Mitmenschen in ihrem Umfeld helfen.

Wir haben hier einige Hilfsangebote für Sie zusammengetragen

Ökumenische Hilfsbörse Wipperfürth

Montags bis freitags 9.00 - 18.00 Uhr
Hotline 02267/8889900
für Menschen, die gerne helfen wollen und für Hilfesuchende

Zusammenhalt-wipp.de

Das Portal Zusammenhalt-wipp.de stellt Information- und Hilfe-Suchenden eine einfache Plattform zur Verfügung, auf der sich Unternehmen, Organisationen, Nachbarn, etc. mit ihren Angeboten während der Corona-Krise präsentieren können. Im Forum können Ideen gesammelt, über die neusten Entwicklungen diskutiert und Probleme und Lösungen ausgetauscht werden.

Unter https://zusammenhalt-wipp.de finden Sie die Seite.

bergisch-hilft.de

Der Bergische Bote hat das Portal bergisch-hilft.de ins Leben gerufen. Dort können sich Unternehmen aus verschiedenen Kommunen im Bergischen Land mit ihren Angeboten während der Corona-Krise präsentieren und ihre Leistungen kostenlos bewerben.

Unter https://bergisch-hilft.de/ finden Sie die Seite.

Wipperfürther Tafel

Ausgabestelle Memellandstr. 2, 51688 Wipperfürth

Tel.-Nummer: 02267 - 88 80 444

Fax-Nummer: 02267 - 88 80 446

E-Mail: info@wipperfürther-tafel.de oder info@wipperfuerther-tafel.de

Internetseite der Wipperfürther Tafel