Aufnahmen für ein digitales Straßenkataster

|   HS Wipperfuerth

Um ein optimales Instandhaltungsmanagement gewährleisten zu können, müssen aktuelle und flächendeckende Daten über den öffentlichen Straßenraum verfügbar sein. Mit dem Fahrzeug der Firma Geotechnik GmbH werden die Straßen und Wege mit Hilfe einer modernen, hocheffizienten Methodik erfasst. Gesichter und Kennzeichen werden auf den Bildern unkenntlich gemacht.

Wenn es das Wetter zulässt, beginnen die Aufnahmen zur Erstellung des digitalen Straßenkatasters in Wipperfürth am Montag, den 08.04.2019, ansonsten am 09.04.2019. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 18.04.2019 erledigt sein.

Der Wipperfürther Videojournalist Wilfried Storb ("Wilfried on Tour") hat im Vorfeld mit dem Geschäftsführer der Firma GDS Geo Daten Service GmbH gesprochen und ein ausführliches Video hierzu gedreht.

Video ansehen

Zurück