Saubere Stadt

|   HS Wipperfuerth

Wipperfürth präsentiert sich seinen Gästen im sauberen Gewand

Die Feierlichkeiten aus Anlass des 800-Jährigen Bestehens der Stadt erreichen mit dem 34. Westfälischen Hansetag am 1. und 2. Juli und der sich anschließenden Festwoche „Wipp-Festival“ bis zum 9. Juli weitere Höhepunkte.

Zum Westfälischen Hansetag rechnen wir mit ca. 20.000 Besuchern pro Tag.

Die Hansestadt als gute Gastgeberin will sich ihren Besuchern natürlich bestens präsentieren. Daher ist es auch wichtig, dass die Stadt sauber und gepflegt in Erscheinung tritt.

Die Stadtverwaltung wird Straßen und Bürgersteige säubern, Verkehrs- und Hinweisschilder reinigen und die städtischen Grünflächen und Beete in einen ansprechenden Zustand versetzen.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, auch ihre Garten- und Rasenflächen, insbesondere mit Blick auf den Westfälischen Hansetag Anfang Juli, in einem gepflegten Zustand zu präsentieren. Dann werden Gäste und die Wipperfürther bei noch schönerem Ambiente dieses außergewöhnliche Ereignis gemeinsam genießen können.

Zurück