Seniorenbefragung

|   HS Wipperfuerth

Durch den Demografischen Wandel stehen die Kommunen im Oberbergischen Kreis vor neuen Herausforderungen, die auch den Bereich der Senioren umfassen. Aus diesem Grund hat der Oberbergische Kreis in Zusammenarbeit mit Studenten der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen den beigefügten Fragebogen erstellt. Unter den teilnehmenden Studenten engagiert sich auch Herr Joachim Rothe, der seine Ausbildung derzeit bei der Hansestadt Wipperfürth absolviert. Ziel der aktuellen Befragung ist es, Verbesserungen für Senior*innen in verschiedenen Lebensbereichen herbeizuführen.

Sollten Sie sich von dieser Umfrage angesprochen fühlen, bitten wir Sie ganz herzlich, den Fragebogen bis zum 01.05.2020 auszufüllen und an die Stadtverwaltung Wipperfürth oder an die Kreisverwaltung in Gummersbach zu senden. Wir würden uns freuen, wenn Sie den Fragebogen auch an Familienmitglieder oder Bekannte in Ihrem Umkreis weiterleiten, soweit diese ebenfalls zur Zielgruppe der Befragung gehören.

Hier gelangen Sie zum Anschreiben des OBK und zum Fragebogen.

Zurück