Straßenunterhaltungsmaßnahme im Dreiner Weg verschoben

|   HS Wipperfuerth

Die für den 30./31.10.2019 angekündigte Unterhaltungsmaßnahme im Dreiner Weg muss verschoben werden. Wie sich heute im Laufe des Vormittags bei den Straßenbauarbeiten in der Paul-Gerhardt-Straße herausgestellt hat, kühlt der Asphalt auf dem Asphaltfertiger bei den aktuellen Temperaturen zu schnell aus, so dass die Maßnahme im Dreiner Weg leider auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden muss.

Die angekündigte Sperrung des Dreiner Wegs erübrigt sich damit zum jetzigen Zeitpunkt.

Zurück