Aktuelles, Termine und Veranstaltungen

„Wärmeschutz im Wandel – wie dick muss der Wintermantel für mein Haus sein?“

Datum Di. 16.03.2021 , 18:30 bis 19:30 Uhr
Kategorie

Veranstalter Hansestadt Wipperfürth
02267/64-243
jennifer.schnepper@wipperfuerth.de
VeranstaltungsortWebinar
Information

Zahlreiche Klimaschutzmanager*innen der rheinischen Kreise sowie des Oberbergischen Kreises laden ein zu insgesamt drei Webinaren zum Thema „Energieeffizient sanieren und modernisieren – Klimafreundlich wohnen und Kosten sparen“:

Am Dienstag, den 16.03.2021 von 18:30 bis 19:30 Uhr wird das Thema Wärmeschutz genauer betrachtet. Im Webinar „Wärmeschutz im Wandel – wie dick muss der Wintermantel für mein Haus sein?“ werden Fragen zum Nutzen der Wärmedämmung geklärt, vermeintliche Fallstricke angesprochen sowie gesetzliche Vorgaben und entsprechende Fördermöglichkeiten erläutert.

Alle drei Webinare werden von Dipl.-Ing. Martin Halbrügge geleitet, der als anbieterunabhängiger Energieberater der Verbraucherzentrale NRW aus langjähriger Beratungserfahrung schöpft und sein Expertenwissen weitergibt.

Die drei Veranstaltungen werden durch die Verbraucherzentrale NRW und die EnergieAgentur.NRW unterstützt.

Weiterführende oder sich an den Vortrag anschließende, konkrete Fragen können im Rahmen der Energieberatungen der Verbraucherzentrale NRW nach Vergabe von Terminen geklärt werden.

Die Teilnahme an der Webinarreihe ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten über die EnergieAgentur.NRW unter diesem Link.

Für Fragen und weitere Informationen steht Frau Jennifer Schnepper unter 02267/64-243 oder jennifer.schnepper@wipperfuerth.de gerne zur Verfügung.

Zurück