Sprechstunde

Im persönlichen Gespräch mit dem Bürgermeister

 

Ohne Voranmeldung - regelmäßig stattfindende Termine

Bürgermeister Michael von Rekowski bietet allen Wipperfürtherinnen und Wipperfürthern im Abstand von drei bis fünf Wochen eine Sprechstunde ohne Voranmeldung an, in der interessierte Einwohnerinnen und Einwohner ihr Anliegen persönlich bei ihm ansprechen und mit ihm diskutieren können. Die Sprechstunden finden in seinem Büro im Rathaus, Zimmer 202, statt.

Die jeweils nächste Bürgermeister-Sprechstunde, ob persönlich im Rathaus oder virtuell über Skype wird auf der städtischen Homepage und in der Tagespresse rechtzeitig bekanntgegeben.

Virtuelle Bürgermeistersprechstunde

Am 20. Juni 2018 zwischen 11.00 und 12.00 Uhr können Sie wieder einen Termin via Skype mit Bürgermeister Michael von Rekowski wahrnehmen. Die Termine werden wie gewohnt auf der städtichen Homepage und in den wipper-news bekannt gegeben. Nähere Informationen zur virtuellen Sprechstunde mit dem Bürgermeister erhalten Sie in dieser Ausgabe der wipper-news.

Klicken Sie einfach auf den "Skype Call"-Button und sie werden automatisch mit Skype-Acount des Bürgermeisters verbunden. Der Skype-Name für die virtuelle Sprechstunde lautet: live:bm-sprechstunde-wipp

Bürgermeistersprechstunde - individuelle Einzeltermine mit Voranmeldung

Zur Besprechung größerer Angelegenheiten besteht natürlich auch weiterhin die Möglichkeit, über sein Sekretariat (Tel. 02267/64228) Einzeltermine zu vereinbaren. Ansprechpartner für fachspezifische Anliegen sind in allererster Linie weiterhin die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung in den jeweiligen Fachbereichen.