Inklusion

Umsetzung des Aktionsplans Inklusion

Anfang 2019 steht in Wipperfürth die Umsetzung des Aktionsplans Inklusion an. Bis dahin ist sicher noch einiges an Vorbereitung nötig, aber wir sind schon auf einem guten Weg.

Am 19.03.2018 und am 15.05.2018 fanden in der Alten Drahtzieherei die beiden barrierefreien Workshops zum Thema „Inklusion“ statt, zu denen alle Interessierten herzlich eingeladen waren. Es nahmen sowohl Menschen mit als auch ohne besonderen Inklusionsbedarf teil. Die Teilnehmer waren sehr engagiert und brachten die vielfältigsten Ideen mit.

In Gruppen wurden zunächst die folgenden Themenfelder beleuchtet und anschließend nach Lösungsansätzen für notwendige Veränderungen gesucht:

  • Zugänglichkeit und Mobilität
  • Sensibilisierung der Gesellschaft
  • Freizeit
  • Arbeit und Beschäftigung
  • Barrierefreie Kommunikation und Information sowie (politische) Bildung.

Die Aufgabe der Wahrung und Durchsetzung der Belange von Menschen mit Behinderung in der Hansestadt Wipperfürth soll dem Inklusionsbeirat übertragen werden.

Doch was ist ein Inklusionsbeirat? Erfahren Sie hier die wichtigsten Fakten.